Über mich

1967 wurde ich in Hamburg geboren. In meinem siebten Lebensjahr zog meine Familie nach Bad Oeynhausen, dort besuchte ich die Grundschule in Eidinghausen und das Immanuel-Kant-Gymnasium.Nach dem Abitur ließ ich mich als Bankkauffrau ausbilden und arbeitete anschließend einige Jahre im Bereich Marketing und Ausbildung. Danach absolvierte ich eine einjährige Bibelschulausbildung.

Die Begleitung unserer vier Kinder machte in den folgenden Jahren bewusst den größten Teil meiner Tätigkeit aus. In diese Zeit fiel zudem eine Erkrankung an Morbus Hodgkin (Lymphdrüsenkrebs).Aus den Erfahrungen dieser Zeit resultieren eine Ausbildung zur Farb- und Stilberaterin und die Lizensierung für das DISG-Persönlichkeitsmodell. Diese Grundlage für eine Begleitung von Menschen habe ich in den letzten Jahren mit einem Pädagogik/Psychologie-Studium und den nachfolgenden Ausbildungen zur SAFE-Trainerin und zur Systemischen Familientherapeutin weiter ausgebaut.

Mit meinem Mann und aktuell dem Jüngsten unserer vier erwachsen werdenden Kinder lebe ich in Bad Oeynhausen. Dort arbeite ich in eigener Praxis als Pädagogisch-Psychologische Beraterin, Systemische Familientherapeutin, Seelsorgerin und Persönlichkeitstrainerin. Parallel dazu gibt es seit einiger Zeit ein kleines Seminarangebot.

Qualifikation

1986–1989Bankkauffrau (SSK Herford)
2001Farb- und Stilberaterin (typcolor, Limburg)
2001Erwerb der Lizenz für das DISG®-Persönlichkeitsprofil (persolog®, Remchingen)
2008–2013Bachelor of Arts, Erziehungswissenschaft / NF Psychologie (Uni Bielefeld)
2012Lehrtraining zur Deeskalation von Gewalt und Rassismus (GewaltAkademie Villigst)
2013–2015Systemische Familientherapeutin (Institut Bulthaup)
2013SAFE® Sichere Ausbildung für Eltern
(PD Dr. med. Karl Heinz Brisch, Universität München)
2013Symbolarbeit & Das Lebensflussmodell
(LIVE e.V./Quellhaus e.V.)
2014Trauma verstehen
(Dr. Tobias Mock/Karsten Sewing, LIVE e.V.)
2015Ressourcen christlicher Spiritualität in der Traumtherapie/-beratung (APS)
2017Werkzeugkoffer Coaching und Beratung 2
(TEAM.F Akademie)
2017–2019K5 Leiterschaftstraining (Forum Wiedenest)
2018–2019Gebetsseelsorgeschule (TEAM.F Akademie)

 

Fachsupervision ist für mich selbstverständlich, um eine gute Qualität meiner Arbeit zu gewährleisten.