Seminare und Vorträge

»Ich komme nicht zu einem Thema, ich komme zu Menschen.«

Diesen Satz habe ich vor einigen Jahren in einem Gespräch gesagt. Er spiegelt meine Grundhaltung wider:

Es geht mir immer um die Menschen, vor denen ich spreche oder mit denen ich arbeite. Für diese Menschen entwickele ich gemeinsam mit dem Veranstalter das passende Thema.

Mein Schwerpunkt ist das Sichtbarmachen der Übereinstimmung von wissenschaftlichen Erkenntnissen aus Pädagogik und Psychologie mit den Wahrheiten und Weisheiten, die wir in der Bibel finden. 

Eine Buchungsanfrage für Vorträge oder Seminare können Sie über Kontakt vornehmen. 

Auswahl bisheriger Seminar- und Vortragsthemen

  •  Sich selbst und Andere besser verstehen mit dem DISG-Persönlichkeitsprofil
  • Selbstmanagement-Training mit dem Zürcher Ressourcenmodell (ZRM) 
  • Gefühle und Bedürfnisse erkennen und kommunizieren mit dem Konzept der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) 
  • ÜBER GANGS WEISE – Wie wir den Prozess zwischen Lebensphasen gut gestalten und Gott darin finden (Vortrag/Seminar zum Buch
  • Vergessen und Verzeihen – Ist das möglich?
  • Ich denke was, was du nicht siehst – Neurowissenschaftliche/biblische Erkenntnisse über die Macht unserer Worte und Gedanken
  • REIZ-VOLL. Hochsensitivität verstehen
  • Achtsamkeit
  • Resilienz. Die psychische Superkraft